Psychologie

Entfalte Dein vorhandenes Potenzial

Psychologie

Humanistische Psychologie

Der integrative dritte Weg


Humanistische Psychologie versteht sich als dritter Weg neben den psychodynamischen und den behavioralen Verfahren. Humanistische Psychologie ist eine integrative psychologische Orientierung, die das psychische Wachstum durch Entfaltung spezifisch menschlicher Potenziale auf ein von Sinn getragenes, selbstverwirklichendes, authentisches Leben hin in den Mittelpunkt stellt. In der Humanistischen Psychologie wird der psychologische Prozess gesehen als fortgesetzte Tiefenselbsterkundung des Erlebens und besonders der Beziehungsmuster des Klienten in einem kooperativen Tiefendialog mit dem Berater. Humanistische Psychologie integriert

erfahrungsorientierte, psychodynamische, ressourcen- und zielorientierte Ansätze. Humanistische Psychologie dient dazu, die Lebendigkeit des Klienten und seine latenten Potentiale aus den Fesseln gefrorener Angepasstheit oder blinder Rebellion zu befreien. Das Ziel der Humanistischen Psychologie ist es, Beziehungsstörungen und Traumata zu transformieren, archaische Gefühle und Impulse zu kultivieren, also spürbar, lebbar und kontrollierbar zu machen, und dem Klienten zu unterstützen, seine Identität zu erfühlen und zu definieren und die eigenen Grenzen zu spüren, zu schützen und auszuweiten, um einen vitalen, erfüllten Lebensweg zu gestalten.